Februar

 

 

 

Guten Tag an Alle,

Wir haben sehr gute Nachrichten:

Alle unsere 10 Galgos haben eine Pflege- oder Endstelle im Ausland gefunden und warten jetzt nur auf Flüge.
5 Galgos verlassen uns in den nächsten 10 Tagen und dann sind wir schon bereit 5 neue galgos von La Puebla de Cazalla abzuholen, die schon auf uns warten. Wir stellen sie euch hier weiter unten vor.

Wer hat uns diesen Monat verlassen? Zambra und Rumba.

Zambra ist am 27. Januar geflogen und die Pflegstelle ist sehr glücklich mit ihr und wird sie sicherlich selber adoptieren!

HE ZAMBRA

Rumba flog am 2. Februar nach Zürich. Sie ist sehr gücklich mit Sandra und Christian in der Pension Grisette! Wir wünschen dir viel Gück Rumbita!!!

HE RUMBA

Im Februar erhielten wir diese Notfallanrufe:
Eine Galga Mutti bekam in der Tötungstation nur 1 kleines Baby (Mamma und Mia) weil sie so unterernährt und gestresst war. Sie ist zur Zeit in eine PS in Sevilla und wird von ihnen adoptiert. Sollte das nicht der Fall sein, kommen sie zu Galgo Freedom am 13ten März.

Diese andere Galga Mutti gebar 4 kleine Welpen. Der „Galguero“ schickte uns das Foto, sagte uns, dass er am nächsten Tag die Mutti aussetzen wollte, aber dass er die Welpen behalten würde. Wir konnten ihn nicht davon abbringen und jetzt kommt sie zu uns aber leider ohne Welpen. Das sind sehr traurige Geschichten aber da kann man nichts machen! Sie heisst Suerte (Glück auf spanisch).

SUERTE I

Dieser 6 Monate alte Galgo wurde uns von diesem Zigeuner übergeben. Schaut wie gross er ist im Vergleich zum Menschen! Er hat wunderschöne grüne Augen und seine Augen sagen alles. Er wird in Galgo Freedom viel Platz zum Toben haben und kann mit anderen Galgos spielen! Tigger ist sein Name.

     TIGGER I - copia

Eine verlassene Galga wurde neben 2 toten Hunden auf der Strasse gefunden.
Sie war 2 Tage in unserer Pflegestelle in Sevilla, die total umzaunt ist mit einer 2 Meter hohen Mauer. Am dritten Tag ist sie gesprungen und sie war weg. Nach 2 Tagen harter Arbeit konnte man sie einfangen und sie ist zur Zeit in einer Wohnung und wird von einem anderen Verein vermittelt.

PUNTO I - copia

PUNTO gehörte einem Galguero. Er ist ein toller Kerl und war schon 2 Monate auf unserer Pflegestelle in Sevilla, ist reisefertig und obwohl er am 13ten zuerst zu uns kommt, könnte er am 5ten April nach Köln fliegen, da Veronika Pausch so nett war und schon eine Box für uns gebucht hat.

Und dieser Rüde (Bailey) kommt dann auch am 13ten zu uns.

     BAILEY III

Und das ist Galán… der letzte von unseren Neuankömmlingen!!!

GALÁN BODY I - copia

Wir sind sehr froh, dass Talía und Campeón eine Pflegestelle gefunden haben, wo sie zusammen leben können. Danke Far from Fear! Sie fliegen im April.

CAMPEÓN und TALÍA - copia

Orión hat auch eine Pflegestelle in Österreich gefunden, aber wir haben keinen Flugpaten von Málaga nach Österreich oder im letzten Fall nach München…

ORIÓN XIV WEB

Sollten Sie sich an unserem Projekt beteiligen wollen, warum sponsoren Sie nicht das monatliche Futter von einem unserer Schützlinge für 25€?
Wir schicken Ihnen dann monatlich Information über Ihren ausgewählten Hund mit den letzten Fotos.