Alana

Geboren: 02/02/2018
Rasse: Galgo
Kastriert: Ja
Geschlecht: Weibchen
Mikrochip: Ja
Farbe: Schwarz & Weiss
Höhe: 67
Länge: 60
Medikation: Nein
Geimpft: Ja

Verträgt sich mit Kindern: Ja
Verträgt sich mit anderen Hunden: Ja
Verträgt sich mit Katzen: Nein

Es war sehr schwer ALANA einzufangen. Sie war sehr hungrig und die Nachbarn sahen wie sie abends zum Fressen kam, es war aber schwer sich ihr zu nähern und sie ist immer weg gerannt. Sie wurde Anfang September eingefangen und zwar vor der Jagdsaison- sicherlich war sie nicht gut genug zum jagen!
Sie war sehr ängstlich und da wir keinen freien Platz hatten musste sie eine Weile in der Auffangsstation bleiben.
Jetzt ist sie in unsere Pflegestelle in Málaga und obwohl sie noch scheu ist, geht es ihr viel besserund sie liebt es geschtreichelt zu werden und ist toll mit all den anderen Hunden (kleinen auch) aber sie ist nicht Katzenfreundlich.
Sie braucht eine Familie die Erfahrung mit traumatisierten Hunden hat und die einen selbstsicheren Hund haben. Sie lernt dadurch wieder Vertrauen in Menschen und in sich selber zu gewinnen. Sie ist sportlich und ist sehr, sehr hübsch!