Galgofreedom - Your legacy can save lives

Kondolenz- Testamentsspenden

„Die Welt ein Stückchen besser verlassen als wir sie vorgefunden haben“, „Etwas schaffen, dass das eigene Leben überdauert“, „Für meine Überzeugungen kämpfen und dass weiter für sie gekämpft wird, wenn ich nicht mehr da bin“, …

Dies sind einige der Gedanken die Viele von uns haben, wenn wir über unser Leben und den eigenen Tod nachdenken. Eine Testamentsspende kann helfen diese Ziele zu erreichen und zu helfen die Zukunft positiv zu verändern.

Es ist immer ratsam ein Testament aufzusetzen um unseren letzten Willen festzuhalten und unseren Familienangehörigen eine Sorge zu nehmen. Am besten ist es dies notariell zu tun, da der Notar uns hilft das Testament korrekt und gemäss geltender Gesetze zu formulieren. Die Rechte der Pflichterben dürfen nicht ausser Acht gelassen werden und auf diese Weise wird garantiert, dass Ihr letzter Wille in der bestmöglichen Form verfasst ist. Wenn man vor der Entscheidung steht ein Testament zu machen oder nicht, sollte bedacht werden, dass für den Fall das keine gesetzlichen Erben vorhanden sind, ohne Testament der gesammte Besitz an den Staat oder das Land fällt. Auch sollte man bedenken, dass diese Entscheidung nicht unwiederruflich ist, da ein Testament jederzeit durch das einfache Aufsetzen eines Neuen geändert werden kann.

Sie haben zwei konkrete Wege mit Ihrem Testament den verlassenen Galgos von Galgo Freedom zu helfen. Einserseits können Sie konkrete Güter aus Ihrem Besitz bestimmen, die nach Ihrem Tod an den Verein Galgo Freedom übergehen sollen, wie zum Beispiel, Geld, Schmuck, Immobilien, u.s.w. Andererseits können Sie den gemeinnützigen Verein auch als Erben oder Teilerben einsetzen. Hierbei übernimmt dieser auch alle aus dem Erbe enstandenen Rechte und Pflichten. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, müssen wir keine Erbschaftssteuer zahlen, was bedeutet, dass 100% ihrer Testamentsspende den verlassenen Galgos zugute kommt.

Um Asociación Galgo Freedom in Ihrem Testament zu bedenken, tragen sie den Namen des Vereins einfach als Erben in Ihrem Testament ein. Hierfür geben Sie bitte folgende Daten an:

Asociación Galgo Freedom

G-93446094

Pago Loma Mingao, 9

Frigiliana 29788

Málaga

 

Sollen Sie noch Fragen haben wnder Sie sich bitte an uns.

Danke für Ihre Hilfe und Grosszügigkeit.