Orión

PFLEGESTELLE FAR FROM FEAR IN AU

Geboren: 15/02/2013
Rasse: Galgo
Kastriert: Ja
Geschlecht: Rüde
Mikrochip: Ja
Farbe: Schwarz & Weiss
Höhe: 67
Länge: 62
Medikation: Nein
Geimpft: Ja

Verträgt sich mit Kindern: Ja
Verträgt sich mit anderen Hunden: Ja
Verträgt sich mit Katzen: Ignoriert Katzen

ORIÓN wurde in der Tötungsstation übergeben. Wir sind erst nach 1 Monat informiert worden, weil es ihnen weh tat ihn einzuschläfern. Er wurde dann von Elenas Mann abgeholt und zu unserer Pflegestelle in Sevilla gefahren. Vor dort bekammen wir die ersten Fotos: Ein total abgemegertes Tier mit einer Verletzung am Bein. Man konnte alle Rippen sehen und die ganze Wirbelsäule.
Jetzt ist er in Galgo Freedom und hat angefangen gut zu fressen. Er ist ängstlich, bleibt aber stehen und kann gut eingefangen werden und fängt jetzt an uns überall zu verfolgen. Er hat kein Selbstvertrauen, ist sehr unsicher und muss langsam wieder an die Menschen glauben.

Orión ist in eine Pflegestelle von Far From Fear